gedacht

19
Apr
2007

der Rhythmus wo man mit muss

wer bei Rhythmischen Einreibungen nach Wegman/Hauschka schon nach der ersten Berührung behauptet er würde wellenförmige Schwingungen im Oberschenkel spüren, sollte sich fragen ob es nicht doch das Fettgewebe ist welches sich in Bewegung setzt.

23
Feb
2007

Anteilnahme

so eben stattete ich dem Hr. Text einen Besuch ab.
Doch das was meine linke Gehirnhälfte dort aufnehmen musste, führte zu einer heftigen Erregungsübertragung in den Synapsen meiner rechten Hälfte.
Eine Handvoll Menschen nimmt Anteil an dem Abschied von der ollen Mäggie. Nicht das ich die olle Mäggie nicht mag - ich sehe ihr sogar die Vielzahl von Angriffen auf meine körperliche Unversehrtheit nach - immerhin war sie es die dafür sorgte, dass der Hr. Text alle 2 Wochen in der wundervollen Landeshauptstadt von Niedersachsen eintrudelte. Allerdings handelt es sich bei der ollen Mäggie um ein nach Muff stinkendes AUTO, welches in die Jahre gekommen ist und in absehbarer Zeit in die Knie geht.

Ich schrieb es drüben schon, wenn auch nicht so ganz ausführlich:
Jeden Donnerstag gegen 8:00 Uhr am Morgen fährt der große und extrem laute Wagen der Abfallwirtschaft Region Hannover vor, um mein Altpapier zu entsorgen.
Ich wünsche erwarte, eine eben solche Anteilnahme.

21
Feb
2007

Berufsbild

BerufsBild

Immer wieder assoziiere ich mit diesem Slogan folgendes Bild:
eine hellbraune 20den Strumpfhose, die gefüllt mit oedematisierten Gewebe, in weißen rundum geschlossenen Birkenstock Schuhen, Modell London, stecken. Aufgrund der nicht gegebenen Blickdichte, weht die störrische Beinbehaarung, angeregt durch das aufgeregte schnauben des Sparschweins, seicht mit der Atembewegung, während die berufsbedingten Krampfadern stetig anschwellen. In der Luft ist noch der Geruch einer frisch gelegten Dauerwelle zu vernehmen, welche sich mit dem in der Woche zuvor genutzten Blondierungsmittel, mächtig in die Haare bekommen hat.

Und wer jetzt meint, dass mein Bild dieses Berufes nur die Schwester trifft und nicht den Nagel, der darf mich gerne mal begleiten :)


UND --> aufmerksam machen möchte dieses Plakat eigentlich auf die KINDERNOTHILFE

11
Feb
2007

...

Das Arbeiten wäre so einfach, wenn die Kollegen nicht wären.

28
Jan
2007

Tageshoroskop

Liebe Sabine,
Heute fällt es Ihnen nicht leicht, Sabine, sich in Bewegung zu setzen. Zwischen Ihrem Herzen und Ihrem Kopf ist es zu einer Art Pattstellung gekommen. Sehen Sie zu, dass sich nicht allzu viel Spannung aufbaut. Das Wichtigste für Sie ist, die Dinge in Ruhe anzugehen. Setzen Sie einen Schritt nach dem anderen und beenden Sie eine Aufgabe, bevor Sie sich der nächsten zuwenden. Sie könnten sich verschlucken, wenn Sie sich zu viel auf den Teller laden.


Manchmal weiß ich, warum ich hinter dem Verfasser meines Tgeshoroskop eine ungepflegte Sozialarbeiterin vermute, die mir ihren abgekauten Zeigefinger vor die Nase hält und dabei ähnlich einem Wackedackel, im letzten Satz ein unausgesprochenes DU einbaut ....
logo

gedanken.los

Free Text (2)

ich bin nur vorbei gekommen, damit Du mich nicht suchen musst.

vorsicht - bissig!

Deuter, Spekulanten und unbewohnte Köpfe ziehen bitte drei Straßen weiter. Danke!

Kausalkette

kalte-Schulter

Frische Box

ICH mag Euch trotzdem...
wholelottalove - 6. Mai, 10:55
(ich bin quartalssäuferin...
(ich bin quartalssäuferin ;) das sagt meine therapeutin.) 22ster...
wholelottalove - 24. Aug, 10:06
ähm ... das ist...
ähm ... das ist aber doch eher 'ne kopfsache -...
timanfaya - 12. Aug, 13:07
NRW sei Dank!
8 Tage als Nichtraucherin mit Nikotinpflaster veranlassten...
wholelottalove - 12. Aug, 10:38
wie auch immer
man auf youtube soetwas aufstöbert. danke dafür....
Lymielle - 23. Jul, 18:29

User Status

Du bist nicht angemeldet.

die von anderswo
geärgert
gebraucht
gedacht
gefühlt
gefunden
gelernt
geoutet
gesellschaft
getier
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren